REITshop
ein UB der CapTen AG
Wilhelm-Külz-Str. 35a
D-14532 Stahnsdorf
eMail: info@reit-shop.de
Telefon: 03329-658471
Internet: www.reit-shop.de
HRB 152189 Amtsgericht München
Ust-Id-Nr.: DE235056023

1. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Allgemeines
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) gelten für alle zwischen dem REITshop und dem Kunden auf der Basis der hier vorliegenden Bestellungerlagen abgeschlossenen Verträge.

1.2. Kundendefinition
Kunden im Sinne der hier vorliegenden AGB sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. Als Verbraucher anzusehen ist jede natürliche Person, mit der in Geschäftsbeziehungen getreten wird und die zu einem Zweck handelt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische oder rechtsfähige Personengesellschaft, mit der in Geschäftsbeziehung getreten wird und die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt (z.B. Wiederverkäufer mit Gewerbeschein).

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1. Angebote
Sämtliche Angebote sind freibleibend, soweit nicht etwas anderes betimmt ist. Insbesondere die innerhalb des Online-Shops(http://www.reit-shop.de) aufgeführten Produkte stellen keine für den REITshop bindendenen Angebote dar. Es handelt sich vielmehr um die Aufforderung an den Kunden, ein verbindliches Angebot zu unterbreiten.

2.2. Bestellung
Mit der Bestellung - sei es telefonisch, schriftlich per eMail, Fax oder Brief - erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot.

2.3. eMail-Bestätigung
Erfolgt die Bestellung im Internet über den Online-Shop wird der Zugang der Bestellung dem Kunden gegenüber unverzüglich per eMail bestätigt. Insoweit handelt es sich nicht schon um die Annahme der Bestellung. Die Zugsansgbestätigung kann jedoch mit der Annahmeerklärung verbunden werden.

2.4.
Der REITshop ist berechtigt, die Bestellung des Kunden innerhalb von 3 Werktagen nach dessen Eingang anzunehmen. Die Annahme kann durch ausdrückliche Mitteilung oder mit Auslieferung der Ware erklärt werden.

3. Preise, Zahlungs- und Lieferbedingungen

3.1. Preise
Die in den jeweiligen Angeboten aufgeführten Preise sind Endpreise - das heißt, sie beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Im Falle grenzüberschreitender Lieferungen sind im Einzelfall weitere Steuern (z. B. im Falle einese innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z. B. Zollgebühren) vom Kunden zu zahlen.

3.2.Versandkosten

Kein Mindestbestellwert!

Bei Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir Ihnen nur 4,90 EUR Versandkosten! Bei Lieferungen ins europäische Ausland werden 15,00 EUR Versandkosten berechnet, alle anderen Länder (je nach Land und Gewicht) auf Anfrage.

3.3. Zahlungsmöglichkeiten
Bezahlen können Sie per Kreditkarte, Vorauskasse (über paypal-Zahlungsanforderung) Für Stammkunden ist auch die die Teilnahme am Lastschrift-Einzugsverfahren möglich. Bei Lieferungen ins Ausland ist nur die Zahlung per Kreditkarte oder Vorabüberweisung (über paypal-Zahlungsanforderung )möglich.

Kreditkarte
Sie haben die Möglichkeit, bei Bestellung Ihre Kreditkartendaten anzugeben. Diese werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen und von uns absolut vertraulich behandelt. Der Rechnungsbetrag wird am Tag der Lieferung gebucht.

Vorauskasse
Nachdem Sie Ihre Bestellung an den REITshop abgeschickt haben, erhalten Sie von uns eine paypal-Zahlungsanforderung.

Bankeinzug:
Nur für Stammkunden! Mit dem Absenden der Bestellung per Bankeinzug ermächtigen Sie uns, den Betrag für diese Bestellung von Ihrem angegebenen Konto einzuziehen. Ihre Bankdaten werden absolut vertraulich behandelt. Der Rechnungsbetrag wird am Versandtag oder am Tag danach eingezogen und ist nur für diese Bestellung gültig. Sollte der Einzug des Betrages fehlgeschlagen oder mangels Deckung rückbelastet worden sein, müssen wir Ihnen die angefallenen Bankgebühren und den Mehraufwand in Rechnung stellen.

3.4. Aufrechnung
Der Kunde hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt worden oder durch die REITshop anerkannt wurden. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Kunde nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

3.5. Auslieferung
Die Auslieferung erfolgt grundsätzlich auf dem Versandweg und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.

4. Rückgabebelehrung

Einkaufen ohne Risiko! Verbrauchern steht ein nach den Vorschriften über Fernabsatzverträge in Bezug auf gekaufte Artikel ein Rückgaberecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu:

4.1. Rückgaberecht
Der Verbraucher kann die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf Kosten des Rücksenders.

Die Rücksendung hat an die folgende Adresse zu erfolgen:

REITshop
-Retourenabteilung-
Wilhelm-Külz-Str. 35a
D-14532 Stahnsdorf


Bei Rücknahmeverlangen wird nicht versandfähige Ware bei Ihnen abgeholt.

4.2. Ausschluss
Das Rückgaberecht besteht nach Maßgabe des § 312d Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei Fernabsatz- verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund Ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind (z. B. individuell bestickte Schabracken, Westen etc. oder Maßanfertigungen).

4.3. Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückgzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) heraus zu geben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Verbraucher etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Ende der Rücknahmebelehrung.

5. Umtausch

Der REITshop bietet dem Kunden die Möglichkeit, gekaufte Artikel innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Waren gemäß den nachstehenden Bestimmungen umzutauschen.

5.1.
Die Möglichkeit zum Umtausch der Ware besteht nur bei unbenutzter und unverschmutzter Ware mitsamt der Originalverpackung bzw. Herstellerschild. Vom Umtausch ausgeschlossen sind Maßanfertigungen und bestickte Waren, Bild- und Tonträger wie Video´s und DVD´s sowie Bücher, soweit sie nicht mehr original versiegelt sind.

5.2.
Es genügt die rechtzeigige Absendung der Ware zum Zwecke des Umtausches.

6. Eigentumsvorbehalt

Der REITshop behält sich das Eigentum an den verkauften Sachen bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises, bei Unternehmern bis zur vollständigen Begleichung sämtlicher Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor.

7. Transportschäden

7.1.
Der Kunde wird die gelieferte Ware überprüfen. Im Fall äußerlich erkennbarer Transportschäden verpflichtet sich der Kunde, diese auf den Versandpapieren zu vermerken und vom Zusteller quittieren zu lasen; die Verpackung ist aufzubewahren.

7.2.
Ist der Verlust oder die Beschädigung äußerlich nicht erkennbar, hat der Kunde dies gegenüber dem REITshop innerhalb von 7 Tagen nach Ablieferung gegenüber dem Transportunternehmen anzuzeigen, um sicherzustellen, dass etwaige Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen rechtzeigig geltend gemacht werden.

7.3.
Etwaige Rechte und Ansprüche des Kunden bleiben von den vorstehenden Bestimmungen unberührt.

8. Gewährleistung

Reklamationen und Anfragen jeglicher Art sind über obig angeführte Kontaktdaten an den REITshop zu richten. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

9. Datenschutz

Wir nehmen den Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden sowie der Interessenten für unsere Angebote sehr ernst und halten uns an die Vorgaben der Datenschutzgesetze. Zugleich informieren wir hiermit über den Umgang mit personenbezogenen Daten. Auf oder beim Betrieb unserer Website werden personenbezogene Daten grundsätzlich nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Unter personenbezogenen Daten zu verstehen sind Bestandsdaten, wie zum Beispiel der Name und die Anschrift einer Person sowie die Nutzungsdaten (z.B. Passwort, IP-Adresse). Daten, die von Kunden im Zusammenhang mit Bestellungen in unserem Online-Shop mitgeteilt werden, wie vor allem Rechnungs- und Lieferanschrift sowie weitere für die Auftragsabwicklung erforderliche Daten, sind für die Begründung, Durchführung und Abwicklung der Verträge sowie zum Zwecke einer zukünftigen Kundenbetreuung und Kundenpflege erforderlich und werden insoweit durch uns verarbeitet und genutzt. Wir nutzen die Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung. Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt; insbesondere werden in keinem Fall Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Soweit Dritte als Dienstleister mit der Erfüllung von Aufgaben – etwa die Auslieferung von Warensendungen und Paketen oder die Abwicklung von Zahlungen – beauftragt werden, stehen diesen persönliche Informationen zur Verfügung, welche zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Diese Daten werden nicht zu anderen Zwecken verwendet; sie sind überdies dazu verpflichtet, die erhaltenen Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Die mit der Bestellung erhobene eMail-Adresse wird nicht automatisch für Marketing- Maßnahmen – z.B. zur Versendung von Informationen zu Werbezwecken per eMail (Newsletter) – verarbeitet und genutzt. Kunden haben jedoch die Möglichkeit, den angebotenen Newsletter zu abonnieren. Um darüber aufzuklären, wie der Schutz der Daten gewährleistet wird und welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden, informieren wir über die Datenverarbeitung im Einzelnen. Innerhalb der unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die der Browser des einzelnen Nutzers übermittelt (Server-Logfiles). Jedoch sind diese Daten in der Regel keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung der gespeicherten Daten mit anderen Daten- quellen erfolgt nicht. Konkret handelt es sich bei den gespeicherten Daten um die folgenden: – Browsertyp/-version – Verwendetes Betriebssystem – Referrer-URL (Herkunfts-URL) – IP-Adresse des zugreifenden Rechners – Uhrzeit der Serveranfrage – besuchte HTML-Seiten Bei der Anmeldung in den Login-Bereich werden zudem das Datum, die Uhrzeit sowie die jeweilige Login-Kennung gespeichert. Innerhalb des (virtuellen) Warenkorbes werden temporäre Cookies im Sinne von alphanumerischen Identifizierungszeichen gesetzt, die gelöscht werden, wenn der Browser beendet wird. Die Funktionalität des Online-Shops ist auch ohne Cookies möglich, sofern diese durch den Nutzer gesperrt wurden. Darüber hinaus wird, wenn der Nutzer das Setzen von Cookies akzeptiert, die Benutzerkennung in verschlüsselter Form ohne entsprechende Personendaten gespeichert, um einen vereinfachten Login zu ermöglichen. Der Nutzer willigt daher ein, dass Nutzungsdaten mit Hilfe von Cookies erhoben, verarbeitet und genutzt werden, um die Steuerung der Aktivitäten innerhalb des Online-Shops zu ermöglichen. Die Cookies dienen dabei vor allem dem erleichterten Login und der Auflistung bereits angewählter Produktansichten sowie der zusammengefassten Darstellung mehrerer Artikel innerhalb des (virtuellen) Warenkorbes. Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten können wir lediglich innerhalb des bereits beschriebenen Umfangs – vor allem über die von Kunden im Zusammenhang mit Bestellungen gemachten Angaben – geben. Hinsichtlich der im Übrigen bei einer bloßen Nutzung der Website gespeicherten Daten können wir regelmäßig keine Zuordnung zu bestimmten Person vornehmen. Die Einwilligung in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden – und zwar durch Mitteilung an die unten angeführte Anschrift oder per eMail an info@reit-shop.de. Bei weiteren Fragen zur Behandlung von Daten stehen wir für Auskünfte zur Verfügung unter:

REITshop UB der CapTen AG
Wilhelm-Külz-Str. 35a
D-14532 Stahnsdorf
eMail: info@reit-shop.de
Telefon: 03329-658471

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt bundesdeutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand für Vollkaufleute ist der Geschäftssitz von REITshop in Stahnsdorf.